Remix: Wagner

 

Wir freuen uns sehr, Sie zu einem Abend der besonderen Art begrüßen zu dürfen – diesmal nicht im Iwalewahaus, sondern in der Nachbarschaft:

Projektpräsentation & DJ-Lecture:

“Remix: DJ Spooky | Wagner | Sound”

20:00 – 1:00

im Forum des Richard Wagner Museums

Mittwoch, 1. Juni 2016 | 20 Uhr – 01 UhrWahnfried als Labor: Studierende aus den Seminaren Interaction Design und Information Design des Studiengangs Mediendesign der Hochschule Hof/Münchberg präsentieren gemeinsam mit Paul D Miller aka DJ Spooky die Arbeitsergebnisse ihres gemeinsamen Projekts “Remix: DJ Spooky | Wagner | Sound”. Eine Veranstaltung im Zeichen des ‘Remix’.

Eintritt frei | Einlass 19.30 Uhr

Link zu DJ Spookys Projekt: http://djspooky.com/new/wagner/

„ReMix: Africa in Translation“ lautet auch der Titel des diesjährigen BIGSAS-Literaturfestivals, das vom 2.-4.6.2016 in Bayreuth stattfindet: http://www.bigsas-literaturfestival.de/#/home/

Paul D Miller aka DJ Spooky tritt dort ebenfalls auf.

20160519_Plakat_Wagner-Spooky_RZ_
Sonderausstellung 02. – 05. Juni 2016
Die Projektarbeiten sind von 02. – 05. Juni 2016 im Forum des Richard Wagner Museums zu sehen. Eine Kooperation der Universität Hof/Münchberg und des Instituts für Afrikastudien/Universität Bayreuth.Im regulären Museumseintrittspreis enthalten.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s