Neueröffnung des Iwalewahaus und die Eröffnungsausstellung ‘Mashup’

Sa. 30.05.2015, 19.00 Uhr Vernissage mit Konzert DJ Set
Dauer: 30.05.2015 bis 27.09.2015

Ausstellungsetage, Iwalewahaus

Kuration: Sam Hopkins & Team

Das Iwalewahaus hat seinen Standort gewechselt und der Ausstellungsbereich konnte auf 2.300 qm vergrößert werden. Mashup ist die Eröffnungsausstellung des neuen Domizils. Die Ausstellung ist das Ergebnis eines kuratorischen Ausstellungs- und Forschungsprojekts am Archiv und an der Sammlung des Iwalewahaus und zeigt Werke afrikanischer Gegenwartskünstler_innen, die im Rahmen von Residenzen und den beiden Mash up the Archive-Festivals 2013 und 2014 entstanden sind. Sechs bildende Künstler_innen wurden eingeladen, das Archiv und die Kunstsammlung des Iwalewahaus zu erkunden und als Reaktion darauf neue Kunstwerke zu entwickeln. Die große Eröffnung der Ausstellungsetage findet in Anwesenheit des Kurators und der Künstler_innen statt.

Fr. 29.05.2015, 11.00 Uhr
Pressegespräch

Sa. 30.05-2015, 16.00 Uhr
Kurator_innengespräch

Sa. 30.05.2015, 17.00 Uhr
Künstler_innengespräch

Die Ausstellung wird begleitet durch ein vielfältiges Rahmenprogramm. Unter anderem werden zwei hochkaratig besetzte Round Tables stattfinden.

Mo. 01.06.2015, 10.00-12.00 Uhr
“Aura: The Object in Postcolonial Art Collections”

Sa. 20.06.2015, 18.00-20.00 Uhr
“Mashup as Defiance: Culture, Appropriation and Postcolonialism”

Mehr Informationen unter: www.mashupthearchive.net

Iwalewahaus Newsletter.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s