Museumsnacht – VorSchein: Iwalewahaus

© Wolfgang Spahn

Southern Cross, Remediation von Wolfgang Spahn, 2015

Einweihung des Lichtkunstwerks ‘Southern Cross, Remediation’ von Wolfgang Spahn

Im Rahmen der Museumsnacht wird auch das Lichtkunstwerk Southern Cross,
Remediation eingeweiht. Diese Arbeit wurde von dem Berliner Künstler
Wolfgang Spahn eigens für das Gebäude des neuen Iwalewahaus entwickelt und
ist eine Darstellung der Milchstraße und des Kreuz des Südens der
südlichen Erdhalbkugel. Dieses irrsinnige Farbenspiel der Milchstraße ist
nur bei absoluter Dunkelheit zu sehen, die es in Europa nicht mehr gibt.

Das Konzept des digitalen Kunstwerks basiert auf der Idee der Remediation
und stellt einen Bezug zu früheren Medien, wie Bildern des südlichen
Sternenhimmels im Internet sowie dem Sternenhimmel als Medium selbst her.

Sa. 16.05.2015, ab 20.00 Uhr

Iwalewahaus und Freundeskreis Iwalewahaus e.V. laden ein: Bereits vor der offiziellen Eröffnung zeigen wir einen VorSchein des Kommenden, im Sinne des Dreiklangs Archiv-Labor-Utopie.

Abendprogramm:

Ab 20.00 Uhr

Bild-Ton-Collage: Objekte aus den Sammlungen des Iwalewahaus
Kuration: Alexandra Kuhnke

22.00 Uhr

Lese-Performance: Sophiatown! mit Katharina Fink
Im Rahmen der Ausstellung (In) A Way Back Home: Bloke Modisane

23.00-01.00 Uhr

DJ-Set Post: The Archive

Iwalewahaus Newsletter.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s